-20% in ausgewähltem | Envío gratis a Península desde 60€

Heimdall, Wächter des Bifrösts

Heimdall in Altnordisch kommt von dem Wort Heim, was Heimat bedeutet. Heimdall ist der Wächter von Asgard in der nordischen Mythologie, vom Ende des Bifröst wartet er mit seinem Horn darauf, vor der Anwesenheit von Feinden zu warnen.

Herkunft

In dem eddas gilt als Odin, nach der Erstellung von Midgard, an einem Strand, am Rande des Königreichs, neun Mädchen schlafend gefunden Jotun (eine Rasse von Riesen). Der Gott Odin beschloss, sie zu heiraten, nachdem er sich den Neun in einem angeschlossen hatte, was später dazu führen würde Heimdall, der, anders als die übrigen Götter, in kurzer Zeit erwachsen wurde und seinen Vater nach Á begleitetesgard, gerade rechtzeitig, um Zeuge der Entstehung des zu werden bifröst.

Heimdalls Attribute

Als Halbriese wurde Heimdall größer als andere Götter geboren und wurde einer der stärksten, sogar auf Augenhöhe mit Thor, dem Gott des Donners, und Tyr, dem Gott des Krieges. Seine körperliche Überlegenheit war so groß, dass er während der Überwachung Tage ohne Schlaf verbringen konnte.

Da er von mehreren Müttern geboren wurde, erbte er schärfere Sinne, er konnte alles sehen, was in den 9 Königreichen geschah, und die Bäume wachsen hören, also war er es selbst, der sich freiwillig meldete, um das Bifröst zu bewachen.

Ausrüstung

Um seine Pflichten als Beschützer zu erfüllen, erhielt er eine weiße Rüstung, ein blitzendes Schwert und das Schloss Himinbjörg, am Rand des Himmels. Außerdem wurde ihm das Kampfhorn verliehen Gjallarhorn qdessen Sound, wie in der gesagt Eddas, erschallt in den 9 Reichen und wird das Zeichen sein, dass die Ragnarök hat begonnen.

EIN heimdal Man erkannte ihn auch an seinen Goldzähnen, die manchmal blitzten, wenn er lächelte, und die ihm den Spitznamen gaben Gullitani (der mit den Goldzähnen). Im Kampf ritt er auf einem schnellen Ross mit einer goldenen Mähne, die er nannte Gulltoppr.

Fehde mit Loki

Neben seiner Rolle als Vormund Heimdall, war einer der wichtigsten Konkurrenten von Loki, vor allem wegen der ständigen Hänseleien Loki ihm aufgrund seiner Rolle als Wächter und Wächter von Á gewidmetsgard. So ist es üblich, dass in mehreren Mythen der eddas Diese beiden sind Antagonisten, der eine repräsentiert die Ordnung und der andere das Chaos.

Beide haben für ihn gekämpft. Brisingamendie Halskette der Göttin Freya (Emblem der Fruchtbarkeit und Harmonie der Erde). Wann Loki er hat es gestohlen, wie er sagt Husdrapa, Wenn Freya wachte auf, ohne dass er gefragt wurde Heimdall um den Dieb zu finden. Endlich zu entdecken, dass es so gewesen war Loki in ein Siegel verwandelt, Heimdall er wurde auch ein Siegel und kämpfte mit Loki und nachdem er ihn besiegt hatte, gab er die Halskette zurück.

In einem anderen Treffen Heimdall wer fängt Loki nach dem Verursachen des Todes von Balder, der beliebteste von Odins Söhnen.

Am Ende der Schlacht von Ragnarök, Heindall greift in den Kampf ein Loki und beide werden im Kampf sterben, keiner kann sich gegen den anderen durchsetzen.

 

de_DEDeutsch

20%

Descuento

¡Afila tu hacha Vikingo! Los tesoros del Valhalla te esperan. Descubre los mejores precios en anillos, colgantes y brazaletes. 
Encuentra los productos con descuento y hazte con ellos ahora.

favicon